Über mich

Schon als Kind habe ich Bücher über alles geliebt. Zu der Zeit habe ich sie nur gelesen, mittlerweile schreibe ich sie auch. Meine Liebe zur Sprache zieht sich wie ein roter Faden durch mein ganzes Leben. Da war es nur die logische Konsequenz, dass ich einen Beruf in diesem Bereich wähle: Fremdsprachenkorrespondentin.

Nachdem ich viele Jahre als Angestellte gearbeitet habe, bin ich mittlerweile – da meine Kinder nun alt genug sind – freiberuflich als Autorin und Übersetzerin tätig. Dabei zeichnen mich Zuverlässigkeit, Genauigkeit und Engagement aus. Aber natürlich kommt auch meine Kreativität nicht zu kurz.

Besonders wichtig ist mir ein regelmäßiger Austausch mit anderen, um stets neue Impulse zu erhalten und mich so weiter zu entwickeln. Daher bin ich Mitglied

beim Unternehmerinnen Stammtisch Osnabrück (https://www.unternehmerinnen-os.de/)

bei Unternehmerinnen Nord (https://unternehmerinnen-nord.de/)

sowie bei Xing und LinkedIn.

Zusätzlich tausche ich mich regelmäßig beim Übersetzer-Stammtisch Osnabrück aus.